Training / Coaching »Positionierung« Vitalität. Kraft. Positionierung.

 

Training oder individuelles Einzel-Coaching

Als Führungskraft in turbulenten Zeiten:
Über Orientierung verfügen

Ausgangslage

Wenn Sie vor lauter wechselnden 'Change-Vorhaben' gar nicht mehr wissen, wo Ihnen der Kopf steht, sich immer mehr verzetteln und dabei gleichzeitig anstrengen müssen, um leistungsfähig zu sein, dann ist es Zeit für eine persönliche (Neu-)Positionierung.

Den Anfang machen Sie am besten bei sich selbst, indem Sie eine stärkenorientierte Standortbestimmung und eine tragfähige Zukunftsausrichtung durchführen. Denn nachhaltig „vital sein“ steht und fällt mit einer klaren, inneren Ausrichtung. Sicher ist - als Führungskraft setzen Sie in Sachen 'Orientierung geben' die Standards. 

Ziele

Das Seminar vermittelt Ihnen die wesentlichen Basiskenntnisse und -werkzeuge, die Sie als Führungskraft oder Projektleiter brauchen, um zu wissen, wofür Sie stehen und wohin Sie langfristig wollen. Ganz zentral: Die persönliche Ausrichtung macht es Ihren Mitarbeitern und Kunden darüber hinaus leicht, Sie im Dschungel der Veränderungen als verlässliche Kompetenz zu 'verorten'. 

Es wird also für Ihre Kollegen und Mitarbeiter einfacher zu entscheiden, wann Sie der richtige Ansprechpartner sind und in welchen Fällen eben auch nicht. 

Themen

  • Die persönliche Landkarte der langfristigen Leistungsfähigkeit 
  • Der eigenen Erfolgsspur gezielt auf die Schliche kommen 
  • Sich kraftvoll  mit Kopf und Körper positionieren
  • Eine tragfähige Ausrichtung für mehr Orientierung, Stabilität und Sicherheit im Trubel des Alltags schaffen
  • Mentale und körperliche Übungen für mehr Gelassenheit und Übersicht im 'Ring' des Alltags
  • Persönlich relevante Angriffspunkte identifizieren und sich im Vorfeld darauf vorbereiten  

Methoden

Vorab-Zielgruppen-Check, Kurzvorträge, Einzelcoachings im Plenum, Praxisarbeit mit Videofeedback, Kleingruppenarbeiten, Selbstreflexion und Diskussion wechseln sich miteinander ab.

Die Grundlagen für eine persönliche (Neu-)Positionierung werden vermittelt, trainiert und reflektiert.

Zielgruppe

  • Führungskräfte und Projektleiter, die im 'Kampf des Alltags' die Übersicht behalten wollen 
  • Projektleiter, die in turbulenten Zeiten sich ihre innere Souveränität, Stabilität und Agilität bewahren wollen
  • Menschen, die die Prinzipien langfristiger Leistungsfähigkeit verstehen und bewusst anwenden möchten
Kursangebot nach der MiiiX-Methode

TRaining / Coaching »Positionierung«

  • Trainer/Coach: Peter Flühr
  • Dauer: 2 Tage
  • Teilnehmerzahl: bis 6
  • Ort: Tagungsort nach Wahl
  • Trainerhonorar: 1.900,00 € / Tag
Anfrage