»Der Blog aus dem Ring« Selbstmanagement

08.10.2019 – Stressbewältigung

Führungskräfte - bitte auftauchen

In den ersten Lebensjahren bringen wir regelmäßig den Mut auf, etwas zu tun, was wir vorher noch nie getan haben: Auf zwei Beinen gehen, vor Menschen sprechen, in der Öffentlichkeit tanzen, zu der eigenen Meinung stehen, Menschen vertrauen. Leider hören viele damit irgendwann auf! Das hat Konsequenzen auf unsere Lebenskraft.

Führungskräfte sind hier Vorbild und tragen deshalb eine ganz besondere Verantwortung für Ihre MitarbeiterInnen. Wie es anders gehen kann, lesen Sie hier.

weiterlesen
09.09.2019 – Persönlichkeit

Körperintelligenz

Ich saß am 13. August 2019 im Zug nach Mainz und folgte gerade den Ausführungen Yuval Noah Hararis in dessen Buch ‚HOMO DEUS‘, in dem er die die Studie von Wu Youyou zitiert. Sie regt, vorsichtig formuliert, zum Handeln an. 86220 Freiwillige nahmen daran teil. Die Ergebnisse lassen sich wie folgt zusammenfassen:

Google & Co. holen in Sachen individuelle Menschenkenntnis enorm auf. Lesen Sie im Blog, wie Sie die Nase stets vorne haben, bzw. beide (die künstliche Intelligenz und Körperintelligenz) sinnvoll kombinieren können.

weiterlesen
03.06.2019 – Stressbewältigung

Zeit für die Seele

Von Parker Palmer, einem amerikanischen Autor, Pädagogen und Aktivisten stammen die Sätze: „Die Seele ist wie ein wildes Tier, … stark, widerstandsfähig, neugierig und unabhängig. Sie weiß, wie sie in einer schwierigen Umgebung überleben kann. Aber trotz dieser Stärke ist die Seele scheu. ..." 

Wie wir den Kontakt zur eigenen Seele aufnehmen und dadurch neue Kraft tanken können, darum geht es in diesem Beitrag.

weiterlesen
08.01.2019 – Stressbewältigung

In der Rushhour des Lebens

Ulrike Heidenreich schrieb vor einer Woche in der Süddeutschen Zeitung. „In der Rushhour des Lebens kommt alles auf einmal: Partner, Kinder, Job, Haus. Alles ist neu, alles soll irgendwie unter einen Hut gebracht werden. Doch was passiert eigentlich danach? Zwischen dem 35. und dem 59. Lebensjahr? Denn auch in diesem Lebensabschnitt geht es mittlerweile drunter und drüber.“ Wurden bis zur Jahrtausendwende meist schon vor dem 35. Lebensjahr die Ehen geschlossen, die Kinder geboren, das Haus gekauft, so werden nun viele dieser großen Entscheidungen später oder gar nicht mehr getroffen. 

Was uns hier stärkt, darum geht es im Blog.

weiterlesen
08.06.2017 – Stressbewältigung

Selbstmanagement -
Ich-Valley statt Silicon-Valley

Der Alltag von Führungskräften und Projektleitern ist in der Regel 'bretthart'. In immer kürzerer Zeit gilt es immer mehr Entscheidungen mit einem möglichst klaren Kopf zu treffen.
Deshalb sind intelligente, kurze und vor allem effektive Regenerationsroutinen so wichtig für die eigene Widerstandskraft. 
Wer seine eigene Verfassung in Eigenregie gezielt verbessern kann, der kommt leichter durch den Tag und ist auf stressfreie Art produktiver.

Embodiment- Wenn Kopf und Körper gemeinsame Sache machen. In den Business Coaching lernen Sie, wie das gelingen kann.

weiterlesen
Peter Flühr

Hallo,

ich bin Peter Flühr, seit mehr als 20 Jahren Coach und Trainer.

Viele Fach- und Führungskräfte erleben ihren beruflichen Alltag vor allem als Kampf.

In meinen Seminaren und Trainings zeige ich, wie man jeden Tag aufs Neue in diesem Ring besteht – mit einer Kombination aus mentalen Methoden und gezielter Bewegung.

In meinem Blog greife ich Themen auf, die viele aus ihrem Alltag kennen und gebe einfache Tipps, wie sie sich verbessern oder lösen lassen.

Viel Spaß beim Lesen!