»Der Blog aus dem Ring« Persönlichkeitsentwicklung

16.04.2019 – Persönlichkeit

Die Bewegungsbiografie weiterschreiben

Würden wir doch beim Wiederbeleben unserer Beziehung zum eigenen Körper nur halb so einfallsreich sein, wie bei unserer ersten großen Liebe, so hätten unsere Bewegungsbiografien eine echte Chance auch im Erwachsenenalter weitergeschrieben zu werden.

In diesem Blog kommt der Körper als Ich-Erzähler zum Zug und vertraut uns an, wie wir ihn zurückerobern können.  

weiterlesen
11.02.2019 – Persönlichkeit

Zum Nicht-Verrücktwerden

Soll ich oder soll ich nicht. Ella, meine Tochter wird bald 10, tigert durch den Flur, windet sich, ächzt, seufzt, springt auf und ab und fällt nach einigen Minuten im wahrsten Sinne des Wortes ihre Entscheidung: „Ja, ich komme mit zum Familienausflug ins Olympiazentrum, auch wenn er wahrscheinlich total langweilig wird!“

Entscheidungen sollten durch den Körper gehen. Warum? Damit die Entschlüsse wirklich Hand und Fuß haben. Im Blog lernen Sie eine ganz zentrale Bewegungsform für tragfähige Entscheidungen und unkonventionelle KörperCoaching-Impulse kennen. 

weiterlesen
08.10.2018 – Führungsqualifizierung

Agil und stabil ins Ziel

Ein Satz, den ich seit einigen Jahren immer öfter von Kunden höre, ist folgender: „Mir ist klar geworden, ich befinde mich auf keiner Sprint-, sondern einer Marathonstrecke!“ Die Menschen, die diesen Satz äußern, sind allerdings keine Sportler, sondern Kopfarbeiter.

Kennen Sie die erstaunten Gesichter derer, die diesen Irrtum am eigenen Leib spüren und nun am Schreibtisch oder im Meetingraum von der Sorge erfasst werden, über nicht genügend Energie zu verfügen, um die aktuellen (Lebens-)Projekte erfolgreich bis zum Schluss physisch und mental durchzuhalten?

Wie wir diesen Weg erfolgreich und lebensfroh meistern können, darum geht es im aktuellen Blog.

weiterlesen
10.07.2018 – Persönlichkeit

Gesunde Mitte? Fehlanzeige!

Auch wenn sich Fitnessstudios architektonisch in den letzten 30 Jahren elementar verändert haben, so ist das Verhalten von mehr als 90 % der Männer in diesen Räumlichkeiten exakt das gleiche geblieben.

Wie sich diese Stagnation auf die Trainierenden selbst auswirkt und welche Alternativen es glücklicherweise inzwischen gibt, darum geht es in diesem Blog. 

weiterlesen
15.03.2018 – Persönlichkeit

Zeit für eine eigene Haltung

Führungskräfte können etwas von Per Mertesacker lernen!

Im legendären Eistonnen-Interview im Jahr 2014 stellte er nach dem Algerien-Spiel im Viertelfinale der Fußball-WM Herrn Boris Büchler vom ZDF seinen Ärger über dessen Fragen zur Verfügung. An diese zweiminütige Sequenz denke ich auch heute noch häufig, wenn es darum geht, unter Druck und bei überzogenen Erwartungen klar Position zu beziehen. 

Im aktuellen Spiegelinterview hat er sich wieder getraut!

weiterlesen
Peter Flühr

Hallo,

ich bin Peter Flühr, seit mehr als 20 Jahren Coach und Trainer.

Viele Fach- und Führungskräfte erleben ihren beruflichen Alltag vor allem als Kampf.

In meinen Seminaren und Trainings zeige ich, wie man jeden Tag aufs Neue in diesem Ring besteht – mit einer Kombination aus mentalen Methoden und gezielter Bewegung.

In meinem Blog greife ich Themen auf, die viele aus ihrem Alltag kennen und gebe einfache Tipps, wie sie sich verbessern oder lösen lassen.

Viel Spaß beim Lesen!