»Der Blog aus dem Ring« Genuss

13.06.2021 – Gastbeiträge

Joggen einmal anders

Heute Vormittag hatte ich, Undine Zumpe mal wieder die große Freude mit Peter Flühr zu telefonieren, was Sonne in solch einen verregneten Morgen bringt. Ich war gerade vom Joggen gekommen, was Peter zu der Anmerkung verleitete, dass er der Joggerei bis heute nicht viel abgewinnen kann und er Ähnliches von seinen Kund*innen und Coachees hört. „Ich weiß, ich müsste, aber …“ lautet meist der Einwurf, in dem der Teil der Vernunft mitschwingt, der stets ein schlechtes Gewissen verbreitet und Vorhaben von vorneherein in die Unerreichbarkeit verschiebt. Ich glaube, so geht es vielen. 

weiterlesen
13.12.2020 – Stressbewältigung

Wozu entspannen?

Viele Menschen haben nicht die leiseste Ahnung, wozu Entspannung dienlich sein kann. Nichts kann uns so schnell auf die Palme bringen, wie der Satz „Jetzt entspann‘ Dich doch mal!“ Wenn wir gebeten werden, unser Leben doch endlich zu ‚chillen‘, dann strengen wir vermutlich gerade unsere Mitmenschen an. Wären allerdings unsere Kollegen, Partner oder wer auch immer gerade selbst entspannt, dann würden sie unser Tempo und Druck auch nicht weiter stören. Denn wer wirklich gelassen ist, dem kann auch eine hektische Atmosphäre im Umfeld erst einmal wenig anhaben.

Im Blog erfahren Sie, wozu Entspannung eigentlich gut ist und können auch an einem Feldenkrais-Workshop teilnehmen. 

weiterlesen
Peter Flühr

Hallo,

ich bin Peter Flühr, seit mehr als 20 Jahren Coach und Trainer.

Viele Fach- und Führungskräfte erleben ihren beruflichen Alltag vor allem als Kampf.

In meinen Seminaren und Trainings zeige ich, wie man jeden Tag aufs Neue in diesem Ring besteht – mit einer Kombination aus mentalen Methoden und gezielter Bewegung.

In meinem Blog greife ich Themen auf, die viele aus ihrem Alltag kennen und gebe einfache Tipps, wie sie sich verbessern oder lösen lassen.

Viel Spaß beim Lesen!

Bleiben Sie
auf dem Laufenden!

Newsletter