»Der Blog aus dem Ring« Atmung

20.10.2022 – Stressbewältigung

Angst & Atem

Mit der Angst ist das so eine Sache. Ohne sie wird es gefährlich und mit ihr ist es auch nicht immer ganz einfach. „Angst ist etwas, das man nach vorne herausprojiziert, - wie einen Horrorfilm – der jedoch in der Realität selten so stattfindet.“ Das sagt Jennifer Wendland in einer Expertenrunde bei 3sat. Frau Wendland ist Weltmeisterin im Apnoetauchen und sie hält diverse Rekorde unter Wasser. Ihre Formulierung ‚etwas nach vorne herausprojizieren‘ finde ich zwar seltsam gewählt und wahrscheinlich lässt sie mich deshalb nicht mehr los. In dem 3sat-Beitrag ‚Die Magie des Atmens‘ wird sehr schnell klar, wie viel Einfluss wir auf das eigene Angsterleben nehmen können, wie grausam die eigenen Kinostreifen sein können und wie beruhigend die Konzentration auf das eigene Atmen sein kann. Deshalb steht die Atmung als Objekt im Zentrum der meisten Meditationstechniken.

weiterlesen
14.12.2021 – Stressbewältigung

Freitauchen an Land

Wer einmal in tiefer Entspannung das Blut durch den Körper hat strömen spüren, will das in der Regel wieder erleben. Beim Apnoetauchen oder Freitauchen atmet die Taucherin vor dem Abtauchen ein und nutzt im Gegensatz zum Gerätetauchen für den Tauchgang nur diesen einen Atemzug. Den Zeitraum des Luftanhaltens bezeichnet man als Apnoe. Um eine attraktive Alternative an Land geht es im Blog.

weiterlesen
19.11.2020 – Stressbewältigung

Wim Hof im Home-Office

Warum ist die Bauchatmung so wichtig für unsere Gesundheit und ein erfülltes Leben? Weil wir mit der Zwerchfellbewegung für inneren Komfort sorgen. Unsere Bauchorgane werden so auf natürliche Weise wirkungsvoll massiert. Doch wie schaut der Alltag am Schreibtisch aus? Dauerstress im Home-Office und Zoom-Meetings führen dazu, dass wir flach und hektisch atmen.

Beides schadet uns langfristig. Denn unsere Herzfrequenz liebt es zu schwingen. Die meisten Menschen glauben, ein gleichmäßiger Ruhepuls von 70 Schlägen pro Minute sei prima. Doch ein gesundes Herz pocht nicht exakt wie ein Uhrwerk, sondern wechselt sein Tempo fließend zwischen der Phase der Einatmung und der Ausatmung. Mithilfe des Blogbeitrags können Sie die gesunde Schwingung im Home-Office wieder aktivieren.

weiterlesen
Peter Flühr

Hallo,

ich bin Peter Flühr, seit mehr als 20 Jahren Coach und Trainer.

Viele Fach- und Führungskräfte erleben ihren beruflichen Alltag vor allem als Kampf.

In meinen Seminaren und Trainings zeige ich, wie man jeden Tag aufs Neue in diesem Ring besteht – mit einer Kombination aus mentalen Methoden und gezielter Bewegung.

In meinem Blog greife ich Themen auf, die viele aus ihrem Alltag kennen und gebe einfache Tipps, wie sie sich verbessern oder lösen lassen.

Viel Spaß beim Lesen!

Bleiben Sie
auf dem Laufenden!

Newsletter