»Der Blog aus dem Ring« Persönlichkeitsentwicklung und Führungskräfte-Qualifizierung

 
21.07.2017 – Stressbewältigung

Mit hellwachen Sensoren nachhaltiger leisten

Intelligente Sensoren sind Gold wert! Denn was Unternehmen bei der kostengünstigen Instandhaltung von Anlagen hilft, leistet auch Menschen wertvolle Dienste. 
Smarte Analyseinstrumente, die einen objektiven Blick auf die Belastungssituation von Maschinen oder eben den menschlichen Organismus werfen. Doch die wenigsten Menschen widmen sich vor lauter Betriebsamkeit und Wettbewerbsdruck ihren im Körper "verbauten Messinstrumenten". Das kommt uns langfristig sehr teuer zu stehen. Dabei ist es so einfach diese wahrzunehmen, zu verstehen und langfristig sinnvoll zu handeln. 

 

weiterlesen
05.07.2017 – Führungsqualifizierung

Hilfe, meine Mitarbeiter sagen auf einmal »NEIN«!

Selbstmanagement-Seminare verfehlen häufig die erwünschte Wirkung. Dabei lassen sie Führungskräfte und Mitarbeiter gleichermaßen frustriert zurück. Denn Fakt ist, Teilnehmer leiden am Post-Trainings-Phänomen. Besonders dann, wenn die Führungskräfte nicht wissen, was ein solches Training leisten kann. Deswegen ist es so wichtig sich als Vorgesetzter sich über die Wirkungsweise eines solchen Workshops im klaren zu sein. Dann können alle Beteiligten auch voll von den positiven Effekten profitieren.

weiterlesen
08.06.2017 – Stressbewältigung

Selbstmanagement -
Ich-Valley statt Silicon-Valley

Der Alltag von Führungskräften und Projektleitern ist in der Regel 'bretthart'. In immer kürzerer Zeit gilt es immer mehr Entscheidungen mit einem möglichst klaren Kopf zu treffen.
Deshalb sind intelligente, kurze und vor allem effektive Regenerationsroutinen so wichtig für die eigene Widerstandskraft. 
Wer seine eigene Verfassung in Eigenregie gezielt verbessern kann, der kommt leichter durch den Tag und ist auf stressfreie Art produktiver.

weiterlesen
24.04.2017 – Stressbewältigung

Digitaler Burnout - Was Fitness-Apps so gefährlich macht!

Digitale Gesundheitsassistenten, wie z.B. eine Smartwatch, können uns das Leben erst richtig schwer machen. Sie verstellen uns meist durch die vielen Daten den Blick auf das Wesentliche, nämlich ein selbstverantwortliches und vor allem gelassenes Gesundheitsmanagement.
Wie kann eine sinnvolle Integration solcher 'digitalen Helfer' im privaten und beruflichen Alltag gelingen?

weiterlesen
07.04.2017 – Führungsqualifizierung

Was Führungskräfte bei den »Lumpen« lernen

Im sogenannten »Leonhard-Projekt« lernen Sträflinge in der JVA Stadelheim in 5 Monaten professionell ein kleines Unternehmen aufzubauen oder im Falle einer Anstellung sich so zu verhalten, als wären sie selbst Unternehmer. Auf diese Weise steigt ihre Chance später wieder Fuß zu fassen und in die Gesellschaft zurück zu finden.

weiterlesen
05.04.2017 – plus Nick Trachte

Wer boxt kommt besser durch...

Wer boxt, kommt besser durchs Leben. 
David Alaba und Charles Schumann sind Stammgäste im "Boxwerk", einer Münchner Institution. Aber für Betreiber Nick Trachte ist die Arbeit mit Verurteilten und schwer erziehbaren Kinder genauso wichtig.

Den SZ-Artikel finden Sie hier!

weiterlesen
Peter Flühr

Hallo,

ich bin Peter Flühr, seit mehr als 20 Jahren Coach und Trainer.

Viele Fach- und Führungskräfte erleben ihren beruflichen Alltag vor allem als Kampf.

In meinen Seminaren und Trainings zeige ich, wie man jeden Tag aufs Neue in diesem Ring besteht – mit einer Kombination aus mentalen Methoden und gezielter Bewegung.

In meinem Blog greife ich Themen auf, die viele aus ihrem Alltag kennen und gebe einfache Tipps, wie sie sich verbessern oder lösen lassen.

Viel Spaß beim Lesen!