18. April 2018 – Persönlichkeit »Der Blog aus dem Ring« Boxenstopp auf einem Blatt Papier

 

Schneller, flexibler, komplexer: Wer in der heutigen VUCA-Welt noch Schritt halten möchte, muss innerlich stabil aufgestellt sein. Führungskräfte und Projektleiter sollten sich daher selbst in regelmäßigen Abständen drei Fragen stellen und dadurch an Klarheit gewinnen und Kraft tanken. Wie ein solcher Boxenstopp für Projektleiter funktionieren kann, erkläre ich im Projektmagazin.

Für alle anderen Menschen funktioniert dieses Verfahren natürlich auch ;-)! 

Der Artikel erscheint am 18.April 2018 im Projektmagazin

Zwei Wochen können Sie ihn dort kostenfrei lesen. Ab dann wird er allerdings kostenpflichtig. Gerne können Sie jedoch den Sonderdruck im Anschluss bei mir gratis bestellen. 

Mit Grüßen aus dem Ring des Alltags

Peter Flühr

 

Bildnachweis Titelbild: © Peter Flühr

Kommentare

Schreibe einen Kommentar:

* Die mit einem Stern * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentar senden
Peter Flühr

Hallo,

ich bin Peter Flühr, seit mehr als 20 Jahren Coach und Trainer.

Viele Fach- und Führungskräfte erleben ihren beruflichen Alltag vor allem als Kampf.

In meinen Seminaren und Trainings zeige ich, wie man jeden Tag aufs Neue in diesem Ring besteht – mit einer Kombination aus mentalen Methoden und gezielter Bewegung.

In meinem Blog greife ich Themen auf, die viele aus ihrem Alltag kennen und gebe einfache Tipps, wie sie sich verbessern oder lösen lassen.

Viel Spaß beim Lesen!